fbpx

Basische Zitronenkartoffeln vom Grill mit Guacamole

Ein ganz einfaches, basisches Rezept mit viel Geschmack sind die Zitronenkartoffeln mit Guacamole. Wir lieben Zitrone, die jedem Gemüse und eben auch Kartoffeln eine extra frische Würze verleiht. Die Zitronenkartoffeln hast du ruckzuck gemacht, wenn du noch Kartoffeln vom Vortag hast. Ansonsten kochst du halt mal eben die Kartoffeln kurz vor. Manche nennen die zusammengedrückten Kartoffeln auch „Quetschkartoffeln“ oder „Matschkartoffeln“. Sie entfalten ihr tolles Aroma mit der Zitronen-Marinade noch besser, wenn wir diese kurz vor dem Grillen noch kurz mit dem Löffel zusammendrücken. Dann geht es frisch mariniert ab in die Grillschale…

Zitronenkartoffeln mit Guacamole zum Basenfasten

Dieses Gericht ist komplett basisch und tut einfach gut. Die Zitronenkartoffeln vom Grill haben gerne noch eine Portion gegrilltes Gemüse nebendran.. Dazu bildet die selbstgemachte Guacamole eine köstliche Einheit, die auch noch wirklich gut sättigt. Die Guacamole ist ein bewährtes Rezept aus meinem Blog einfachStephie, das ich hier auch noch einmal mit aufgeschrieben habe.

Basenfasten Rezept: Basische Zitronenkartoffeln vom Grill mit Guacamole von einfachbasenfasten.de
Quetschkartoffel vom Grill mit Zitronenmarinade

Zutaten für 2 Personen für die Zitronenkartoffeln

  • 400 g Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Bio-Zitrone
  • 2 El Olivenöl
  • Pfeffer, wenig Salz

Zutaten für die Guacamole

  • reife Avocado, ca. 250 g (gibt leichtem Druck etwas nach)
  • 1 aromatische Tomate, ca. 150 g
  • 1 EL Zitronensaft
  • wenig Chilisalz
  • Pfeffer

Die einfache Zubereitung der Zitronenkartoffeln vom Grill:

  1. Kartoffeln waschen und etwa 15 Minuten lang vorkochen.
  2. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfen und die Schale abreiben. den Saft der Zitrone auspressen und beides mit dem Knoblauch und Öl zu einer Marinade verrühren.
  3. Die Kartoffeln leicht abkühlen lassen und in einer Schüssel mit der Marinade verrühren.
  4. Du die marinierten Kartoffeln in eine Grillschale legen und mit einem Löffel leicht zusammendrücken. Die marinierten Quetschkartoffeln in wenigen Minuten goldbraun gar grillen.
Basenfasten Rezept: Basische Zitronenkartoffeln vom Grill mit Guacamole von einfachbasenfasten.de
basische Guacamole zu Kartoffeln

Ruckzuck Zubereitung der Guacamole:

  1. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen.
  2. Das Fruchtfleisch der Avocado mit einem Löffel herausschaben und in eine Schüssel oder in den Thermomix® geben. Wer nicht mit dem Thermomix® arbeitet, zerdrückt die Avocado-Stücke mit einer Gabel, bis eine leicht sämige Masse entsteht.  
  3. Tomaten in kleine Würfel schneiden. Wer einen Thermomix® nutzt, braucht die Tomaten nur zu halbieren und in den Mixtopf zu geben.
  4.  Zitronensaft, Chilisalz und Pfeffer hineingeben und alles miteinander vermischen.
    Für Thermomix®-Fans: Alles auf Stufe 4-5 für etwa 4 Sekunden untermengen.

Zu den gegrillten Zitronenkartoffeln mit Guacamole passt gegrilltes Gemüse wunderbar. Das ist richtig lecker und macht köstlich satt. Du siehst also, auch in der Grillsaison macht das Basenfasten Spaß. Schau gerne mal bei meinen Onlinekursen rein – das Basenfasten mit der Community ist richtig toll und auch sehr erfolgreich. Ich freue mich, wenn auch du dabei bist!

Lass es dir basisch schmecken!

Weitere basische Rezepte folgen an dieser Stelle oder auf Instagram @basenfasten.einfachstephie

Basenfasten Rezept Basische Zitronenkartoffeln vom Grill mit Guacamole von einfachbasenfasten.de
♥ sharing is caring ♥
Hallo, ich bin Stephie

Hallo, ich bin Stephie

Hier möchte ich dir das Basenfasten näher bringen. Mein Motto „das geht auch einfach“ brachte mir den Spitznamen einfach Stephie ein. Unter diesem Namen betreibe ich bereits seit einigen Jahren ein beliebtes Blog-Magazin. Dort schreibe ich über Reisen, vegetarisch-vegane Rezepte und vieles mehr. Einige Beiträge zum Basenfasten findest du auch dort.

Meine Idee: Das Basenfasten ist ein so reichhaltiges Thema, dass es eine eigene Plattform verdient. Herzlich Willkommen also zu einfach Basenfasten. Ich freue mich, dass du hier bist! Schaue dich gerne in Ruhe um und genieße deinen Rundgang mit einer Tasse herrlich duftendem Kräutertee.

mehr über mich

Zum Newsletter anmelden

Solltest du das Workbook bereits bekommen haben, dann bist du automatisch im Newsletter-Verteiler und musst diesen hier nicht extra bestellen.