Fächerkartoffeln mit Avocado-Dip | basisch

Ein leckeres basisches Rezept für schwedische Fächerkartoffeln – oder auch Hasselback genannt – habe ich heute für dich. Es ist schnell gemacht und begeistert die ganze Familie. Die Kartoffeln sehen so hübsch aus, dass auch Kinder diese gerne essen. Dazu passt ein cremig leichter Avocado-Dip, den wir während der Garzeit der Fächerkartoffeln schnell und köstlich angerichtet haben.

basische Hasselback Fächerkartoffeln mit Avocado Dip

Dieses Rezept gibt’s auch im basischen Kochbuch meines Basenfastenkurses. Ich lasse dich hiermit also ein wenig hineinschauen, was wir beim Basenfasten kochen. Die schwedischen Fächerkartoffeln sind nicht nur optisch ein Hit, sondern schmecken tatsächlich richtig klasse. Durch die dünnen Scheibchen, die so schön kross sind, aber eben nicht fettig wie bei Bratkartoffeln, genieße ich jeden Bissen. Hier also das einfache Rezept für die Fächerkartoffeln:

Basisches Rezept für Fächerkartoffeln mit Avocado-Dip

Zutaten für 4 Personen

für die Hasselback-Kartoffeln:

  • 1 kg Kartoffeln
  • etwas Olivenöl
  • wenig Salz
  • Kräuter und Pfeffer
Rezept basischer Avocado Dip zu Hasselback Kartoffeln
Avocado Dip zu Fächerkartoffeln

für den Avocado-Dip

  • 1 große, reife Avocado
  • Saft einer halben Zitrone oder Limette
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • halbes Schälchen Kresse oder ein halber Bund Petersilie

Zubereitung der Hasselback Kartoffeln | basisches Rezept

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze (oder 160 Grad Umluft) vorheizen
  2. Um die Kartoffel fächerartig einzuschneiden, nehme ich 2 Essstäbchen zur Hilfe. Diese lege ich rechts und links neben die Kartoffel und verhindere damit, dass die Kartoffel versehentlich ganz durchgeschnitten wird. Die Hasselback braucht nämlich den intakten Boden von mindestens 5 mm, um nicht auseinander zu fallen.
  3. Die Kartoffeln auf ein Blech mit Backpapier legen und mit Öl besprühen oder einpinseln.
  4. Nun ein wenig würzen und im Backofen 35 – 40 Minuten backen.
    Bitte die Garzeit an die Größe der Kartoffeln und an die Erfahrung mit deinem Ofen anpassen – jeder Ofen arbeitet anders.
  5. Die Kräuter streue ich lieber erst nach dem Backen über die Kartoffeln, damit diese nicht im Ofen verbrennen.

Extra Tipp: In unserem Garten wächst sehr viel Rosmarin. Ein paar Zweige Rosmarin gebe ich beim Backen der Fächerkartoffeln gerne mit in den Ofen, das riecht so toll und gibt das Aroma auch an die Kartoffeln ab. Die Rosmarinzweige verbrennen bei langer Backzeit etwas, daher gebe ich diese entweder erst nach der Hälfte der Backzeit dazu oder ich entsorge die Zweige nach dem Backen.

Hasselback Fächerkartoffeln mit Avocado Dip Rezept
Anleitung zum Anschneiden der Fächerkartoffeln

Du kannst die Fächerkartoffeln auch aus Süßkartoffeln herstellen. Denn auch Süßkartoffeln werden ja basisch verstoffwechselt. Die Süßkartoffel-Hasselback schmeckt ebenfalls sehr lecker. Dazu schneide ich die einzelnen Fächer allerdings etwas dicker, da Süßkartoffeln tendenziell beim Backen etwas weicher werden als festkochende Kartoffeln. Die Garzeit könnte kürzer sein, also achte bitte auch hierauf.

Hier siehst du ein Beispiel des Ergebnisses nach dem Backen der Süßkartoffel-Hasselback:

Hasselback Fächerkartoffeln mit Avocado Dip. Basisch kochen
Hasselback aus Süßkartoffel

So, nun brauchen wir ja noch einen leckeren Dip zu den Kartoffeln. Da wir beim Basenfasten keine tierischen Produkte wie Joghurt oder Quark nehmen dürfen und auch Sojajoghurt eher den guten Säurebildnern zugeordnet wird, habe ich mir etwas anderes einfallen lassen: Einen basisch leckeren Avocado-Dip!

Du kannst alternativ deine Fächerkartoffeln auch mit einer basischen Mandelmus-Soße, Olivenpaste oder basischem Pesto essen. Guacamole passt auch ganz prima zu unseren Kartoffeln. Hier nun mein Tipp für eine Avocadocreme zu den Hasselback:

Rezept für basische Avocado-Creme | basischer Dip zu Fächerkartoffeln

Zubereitung

Während die Fächerkartoffeln im Ofen garen, bereiten wir den Avocado-Dip zu:

  1. Die Avocado schälen und entkernen. das Fruchtfleisch mit der Gabel zerdrücken und die Gewürze, den Zitronensaft und die Kresse untermischen.
  2. Den Dip in ein Schälchen füllen und mit ein paar Blättern Kresse dekorieren.

Ich streue dazu gerne noch einen Teelöffel mit Gomasio (Sesamsalz) darüber. Sieht toll aus und schmeckt etwas salziger.

Rezept Hasselback Kartoffeln mit Avocado basisch essen
basisches Avocadocreme Rezept

Und jetzt sag doch mal einer, das Basenfasten sei kompliziert. Ist es nämlich gar nicht! Ich habe einen kompletten Basenfasten-Kurs für dich erstellt, in dem es einfache Video-Anleitungen, Tutorials und übersichtliche Merkblätter gibt. Dazu ein umfassendes Kochbuch mit so köstlichen Rezepten wie diesem, die nach kurzer Zubereitungszeit schon auf dem Tisch stehen. Ein Wochenplan führt dich locker durch die schöne Basenfastenzeit. Und mit meiner persönlichen Begleitung schaffst du es nicht nur, gut durchzuhalten, sondern es wird dir sogar Spaß machen! Basenfasten tut so unfassbar gut, dass ich das mehrfach im Jahr mache. Wenn du meinen Kurs einmal bestellt hast, kannst du diesen dauerhaft nutzen und immer wieder (ohne weitere Zahlung) anwenden. Das ist ein echter Live-Changer!

Probiere es gerne aus und lass dich von mir begleiten – per Gruppencoaching in der geheimen Facebookgruppe, per Zoom und zusätzlicher Motivation per Email. Da ist für jeden etwas dabei. Ich lasse dich damit nicht alleine! Melde dich hier gerne direkt an oder setze dich unverbindlich auf die Warteliste:

Ich freue mich auf dich!

♥ sharing is caring ♥
mein Fastentagebuch zum Ausfüllen als Begleiter zum Basenfasten
Jetzt bestellen - per Klick aufs Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo, ich bin Stephie!
Hallo, ich bin Stephie!

Mein Motto "Das geht auch einfach" brachte mir den Spitznamen "einfach Stephie" ein. Unter diesem Namen betreibe ich bereits seit einigen Jahren ein beliebtes Blog-Magazin, wo ich über Reisen, vegetarisch-vegane Rezepte und vieles mehr blogge.
Meine Idee: Das Basenfasten ist ein so reichhaltiges Thema, dass es eine eigene Plattform verdient. Schau direkt nach, welche Vorteile das Basenfasten auch für dich bereit hält!

mehr über mich

Zum Newsletter anmelden

Solltest du das Workbook bereits bekommen haben, dann bist du automatisch im Newsletter-Verteiler und musst diesen hier nicht extra bestellen.